Mobilheim abgebrannt

Geschrieben von: Leben-im-Dorf am .

mobilheim abgebranntAm Freitag, den 24.11.17, wurden die Feuerwehren Hahn/Elbingen, Mähren, Wallmerod und Meudt gegen 13:30 Uhr alarmiert. Ein Mobilheim auf dem Campingplatz in Hahn am See brannte. Bewohner befanden sich nicht im Mobilheim.

Die insgesamt 36 angerückten Einsatzkräfte konnten nur noch ein Übergreifen auf andere Mobilheime verhindern.

In dem Mobilheim befanden sich noch mehrere Gasflaschen, die gekühlt wurden. Die Ursache für den Brand ist ungeklärt.

Die Einsatzkräfte konnten nach 2 Stunden die Einsatzstellen verlassen. Der Sachschaden wird auf ca. 80.000 € geschätzt.

Fotos: Feuerwehr
foerderer