Tag der Ausbildung an der Realschule plus in Salz

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Zum vierten Mal veranstaltete die Salzer Schule einen Tag der Ausbildung, um ihren Schülern der Klassenstufen 8 bis 10 einen Einblick in die Berufswelt zu geben und den Jugendlichen die Möglichkeit zu eröffnen, sich über Ausbildungsgänge, Anforderungsprofile und freie Stellen bei einzelnen Firmen, Behörden und der Agentur für Arbeit zu informieren.

Völlig losgelöst… Jugendchor singt mit „Major Tom“

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

2012-jugendchor-wallmerod-peter-schillingPeter Schilling ist mit seiner Band seit über 20 Jahren erstmals wieder auf Deutschlandtour und der Jugendchor der Verbandsgemeinde Wallmerod ist mit dabei. Mit dabei auch seine Kulthits der 80iger: „Major Tom“, „Die Wüste lebt“ und „Terra Titanic“. Dies allein wäre beim Konzert im Rhein-Main-Theater in Niedernhausen noch nichts Besonderes gewesen.

Freiwilligen Feuerwehr Weroth

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

2012-01-Freiwillige-Feuerwehr-WerothFranz Schönberger folgt Heiko Reusch als stellvertretender Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Weroth

Nach nahezu 15 Jahren beendete Heiko Reusch auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit als stellvertretender Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Weroth. Bürgermeister Lütkefedder dankte ihm für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagement in der Führung und Nachwuchsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Weroth und entpflichtete ihn mit einer Dankurkunde als stellvertretenden Wehrführer.

Neue Jacken für die Jugendfeuerwehr Wallmerod

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

2012-Jugendfeuerwehr-WallmerodDie lange erwarteten Jacken sind endlich da und wurden am 28.01.2012 offiziell in Dienst gestellt. Die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Wallmerod sind nun bestens ausgerüstet und können ihre Aktivitäten, wie beispielsweise Löschübungen, zu jeder Jahreszeit ausüben.

DRK Ortsverein Meudt - Lehrgangstermine 2012

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

„Erste Hilfe, ich helfe gern…..“

Ob im Haushalt, in der Freizeit, beim Sport; es kann immer und überall passieren. Wer im Notfall, bei einem Unfall, einer lebensbedrohlichen akuten Erkrankung oder Vergiftung von seinen Mitmenschen sachgemäße Erste Hilfe erwartet, sollte selbst fähig sein und es als seine menschliche Pflicht ansehen, anderen zu helfen.

Kinder-, Jugend- und Konzertchor

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Die Chorproben des Kinder-, Jugend- und Konzertchores der Verbandsgemeinde Wallmerod fangen nach der Weihnachtspause am Freitag den 13. Januar wieder an. Um 19 Uhr probt der Jungendchor und um 19:45 Uhr der Konzertchor im kleinen Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes in Wallmerod.

Schulhöfe in Schuss gebracht

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Schulhöfe in Schuss gebracht - Schule Salz liefert Solarstrom

Sitz-Klettermauer-GS-Herschbach-740In wenigen Tagen ist Weihnachten. Deshalb schreiben Kinder eifrig ihre Wunschzettel an das Christkind. Für die Schulkinder der Grundschulen Herschbach (Oww). und Niederahr ist schon ein Wunsch in Erfüllung gegangen.

14 Feuerwehrmänner ernannt

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

14 Feuerwehrmänner schließen erfolgreich ihre Grundausbildung in der Verbandsgemeinde Wallmerod ab.

freiwillige-feuerwehr-wallmerodAm Samstag, 03.12.2011 haben 14 Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Wallmerod die letzte Hürde vor der Ernennung zum Feuerwehrmann genommen. Nachdem sie bereits einen 70 Unterrichtsstunden umfassenden Grundlehrgang absolviert hatten, der auch 16 Stunden Erste-Hilfe Ausbildung umfasst, mussten sie noch mal mindestens 80 Ausbildungsstunden in ihren heimischen Wehren absolvieren.

Tag der offenen Tür - Realschule plus Salz

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

klaus-luetkefedder-740Über 150 Eltern informierten sich über das Konzept der Realschule plus

Am Samstag, dem 26.11.2011, fand in der Realschule plus Salz der alljährlich stattfindende "Tag der offenen Tür", der Informationstag über die weiterführende Schule, statt.

mit Unterstüzung von:foerderer-refina

www.lebenimdorf.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.