Kindergarten „Zwergenburg“ Berod

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Kindergarten-ZwergenburgDie Vorschulbande Berod machte sich am 27. September auf den Weg zur Tierarztpraxis Große in Girkenroth. Gleich nach der Begrüßung durften wir bei der Behandlung eines „Notfalls“ assistieren. Nachdem uns Frau Große auf sehr interessante Weise ihre Praxis gezeigt hatte, waren wir gefragt!!! Was hatte wohl der Hund auf dem Röntgenbild verschluckt?! Keine leichte Aufgabe, doch für unsere Vorschulbande kein Problem. Zum Schluss noch mal ein herzliches „Danke schön“ an Martina Große!

Aktionstag „Milch macht fit“

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Grundschule-Meudt-Milch-macht-fitAm 30.10.2012 fand in der Grundschule Meudt ein Aktionstag rund um das Thema Milch statt. Die dritten und vierten Schuljahre nahmen daran teil. Milch und Milchprodukte sind wichtig für die Ernährung von Kindern, da sie als Calciumlieferanten das Wachstum der Zähne und der Knochen fördern.

Herbstfest 2012

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Herbstfest-Linden-Grundschule-2012In der Linden-Grundschule Weroth fand im September ein Herbstfest statt. Alle Schüler haben mit ihren Lehrern verschiedene Aufführungen vorbereitet, die sie einem großen Publikum in der Turnhalle darboten. Es wurden Lieder gesungen und mit Instrumenten begleitet, Tänze wurden gezeigt und sogar ein Theaterstück wurde vorgespielt. Die Zuschauer waren begeistert und belohnten die Arbeit der Kinder mit donnerndem Applaus. Im Anschluss an die Feier wurde mit Hilfe von Eltern ein Buffet aufgestellt. Das Essen hatten Kinder, Eltern und Lehrer vorher gemeinsam zubereitet. Es gab Kartoffelsuppe, Obstsalat, Gemüsespieße und selbstgebackenes Brot mit Kräuterquark. Beim gemeinsamen Essen schmeckte alles besonders gut. Am Ende waren sich alle einig: „Das war ein gelungenes Fest. Im nächsten Jahr wird es wieder ein Herbstfest geben.“

Erstes Molsberger Apfelfest der Will und Liselott Masgeik-Stiftung

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Molsberger-ApfelfestDas erste Molsberger Apfelfest der Will und Liselott Masgeik-Stiftung für Natur- und Landschaftsschutz und des NABU Hundsangen war trotz kalter Temperaturen ein voller Erfolg. Schätzungsweise 250-300 Besucher hatten den Weg zum Apfelfest gefunden um an zehn verschiedenen Stationen einen ganzen Tag lang alles „Rund um den Apfel“ erfahren, probieren und kennen zu lernen: Los ging es mit einer kurzen Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzender der Masgeik-Stiftung Volker Rudloff und dem Verbandsbürgermeister von Wallmerod Klaus Lütkefedder, die genauso wie der Ortsbürgermeister von Molsberg Dieter Glässer dem Fest ein gutes Gelingen wünschten.

FCK-FAN-CLUB Kuhnhöfen/Arnshöfen unterstützt Renovierungsarbeiten an der Grillhütte in Arnshöfen

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

fck-fan-club-grillhuette-spendeDer Vorsitzende des FCK-Fan-Club Kuhnhöfen/Arnshöfen, Gerhard Hehl, übergab in den letzten Tagen eine Spende an Rainer Ickenroth und Detlef Wüst. Beide sind Mitglieder des Gemeinderates in Arnshöfen und haben sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, die in die Jahre gekommene Grillhütte „Zum Helzje“ in Arnshöfen zu sanieren und zu renovieren.  Gerhard Hehl bedankte sich bei dieser Gelegenheit auch für die jahrelange Unterstützung bei den zahlreichen Aktivitäten des FCK-Fan-Clubs.

DRK-Ortsverein Meudt ehrt aktive Blutspender

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

DRK-Blutspendenehrung-2012„Das Spenden von Blut ist auch eine Form der Organspende.“ Mit diesen Worten schlug Olaf Kunz, Referent beim Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes, bei der diesjährigen Ehrung der aktiven Blutspender durch den DRK-Ortsverein Meudt den Bogen zur aktuellen öffentlichen Debatte.

Memoriam–Garten Wallmerod eingesegnet und seiner Bestimmung übergeben

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Memoriam-Wallmerod-1Ein individuell gestaltetes Grab ist der wichtigste Ort für die Trauerverarbeitung um einen geliebten Menschen. Ein solcher Ort wurde in der vergangenen Woche seiner Bestimmung übergeben. Der Memoriam – Garten ist eine Gemeinschaftsgrabanlage für Urnen - und Erdbestattungen. Parkähnlich gepflanzte Beete bieten Platz für Beisetzungen in unterschiedlichen Gestaltungsformen. Angelegt wurde diese erste Anlage im Westerwald von Blumen Pörtner. Damit die Pflege über die gesamte Ruhezeit immer auf höchstem Niveau ist, überwacht dies die Genossenschaft der Friedhofsgärtner Rheinland Pfalz.

ADAC-Warnwesten für Erstklässler der Adolf-Reichwein-Grundschule Meudt

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

ADAC-WarnwestenDer beste Schutz für die Schulanfänger im Straßenverkehr ist es, wenn sie von allen übrigen Verkehrsteilnehmern gut gesehen werden. Deshalb startete die ADAC Stiftung „Gelber Engel“ und ihre Partner, die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ Bild hilft e.V. und die Deutsche Post gemeinsam diese gigantische Schutzaktion für unsere schwächsten Verkehrsteilnehmer.

Kita Meudt feierte Fest der Familien

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Sommerfest-2012-Kita-MeudtBei Sonnenschein und moderaten Temperaturen feierten Eltern, Kinder und Mitarbeiter/innen der kath. Kindertagesstätte St. Gangolf ihr diesjähriges Sommerfest im Pfarrgarten der Kirchengemeinde. Organisiert und durchgeführt wurde dieser Tag vom Elternbeirat, dem Förderverein des Kindergartens und den Mitarbeiter/innen.
mit Unterstüzung von:foerderer-refina