Fachexkursion der Technischen Universität (TU) Dresden nach Wallmerod

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Fachexkursion-TU-Dresden-2017Vor einigen Tagen besuchten rund 15 Studentinnen und Studenten der TU Dresden die Verbandsgemeinde Wallmerod. Begleitet wurden Sie von Prof. Dr.-Ing. Alexandra Weitkamp, die die Professur für Landentwicklung leitet und Herrn Martin Schumann von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier. Mit von der Partie war auch der Geschäftsführer der LAG Westerwald, Herr Jürgen Braun. Gegenstand des rund 3 stündigen Besuches waren die Aktionen und Zielsetzungen rund um das Thema „Leben im Dorf“. Nachdem Bürgermeister Klaus Lüttkefedder den Studentinnen und Studenten das Projekt „Leben im Dorf - Leben mittendrin“ ausführlich vorgestellt hatte wurden einige Beispiele vor Ort in Augenschein genommen.

Bürgermeister Lüttkefedder musste dabei zahlreiche Fragen beantworten. Anschließend begleitete er die Gruppe nach Bilkheim. Hier wurden der neue Mehrgenerationentreff und der „Lernort Historischer Wohnort Bilkheim“ besichtigt. Ortsbürgermeister Michael Becker versorgte die interessierten Gäste dort mit den notwendigen Details.

Fachexkursion TU Dresden 2017

Mit vielen Informationen im Gepäck bedankten sich die Studentinnen und Studenten für den gelungenen Besuch.

logo leben im dorf

foerderer