Truppmannausbildung erfolgreich abgeschlossen

Geschrieben von: Leben-im-Dorf am .

Am letzten Wochenende schlossen eine Feuerwehrfrau und 19 Feuerwehrmänner die Truppmannausbildung für den aktiven Dienst in der Feuerwehr ab. Die Teilnahme an dem Prüfungswochenende setzt voraus, dass zuvor der Grundausbildungslehrgang erfolgreich abgeschlossen wurde, sowie eine umfassende praktische und theoretische Ausbildung mit mindestens 80 Stunden in zwei Jahren in der örtlichen Einheit stattgefunden hat.

Nachstehende Teilnehmerin und Teilnehmer haben die Prüfung erfolgreich abgeschlossen:
Michaela Hehl (FF Arnshöfen); Felix Boller, Moritz Boller, Johannes Mielich, Luca Weidenfeller, Marco Weidenfeller und Ömer Yekatli (FF Bilkheim); David Herzmann und Constantin Kaiser (FF Hahn am See/Elbingen); Jonas Dünnes, Marius Gläßer, Yannik Kegler und Marvin Müller (FF Herschbach); Florian Menges (FF Hundsangen); Sven Müller (FF Mähren); Christopher Schütz, Yannick Schütz, David Sturm und Thomas Zeis (FF Meudt) und Patrick Schoenau (FF Niederahr).

Die Aushändigung des Ausbildungsnachweises sowie der Ernennungsurkunde zur Feuerwehrfrau bzw. zum Feuerwehrmann erfolgten, verbunden mit einem Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement und die Einsatzbereitschaft im Bereich der Feuerwehr, durch den Beigeordneten Werner Zingel.

2017 50 truppmannpruefung 2017

foerderer