Zimmerbrand Obererbach

Geschrieben von: Leben-im-Dorf am .

Am Samstag, den 04.11.2017, wurden die Feuerwehreinheiten Obererbach, Dreikirchen und Wallmerod aufgrund eines Gebäudebrands ohne Menschenrettung, in einem leerstehenden Haus, in Obererbach gegen 08:15 Uhr alarmiert.

ausgebranntes zimmerEin Zimmer eines Hauses war vollständig, aus bislang ungeklärter Ursache, am Brennen. Die Kriminalpolizei befindet sich noch in den Ermittlungen zu der Brandursache. Die Insgesamt 20 angerückten Einsatzkräfte waren bis ca. 11 Uhr damit beschäftigt den Brand zu löschen und die Einrichtung des Zimmers auszuräumen und abzulöschen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch offen.


 

 

 


brennendes haus

foerderer