Backesdörferfest 2017 findet am Wahlsonntag statt

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Für Cabrio- und Pedelec-Tour ist Voranmeldung erforderlich

Logo BackesdoerferDas Backesdörferfest fällt in diesem Jahr mit dem Termin der Bundestagswahl am 24. September zusammen. Das ist eine Herausforderung für die Akteure, die sich um das leibliche Wohl der Gäste in den vielen Backesdörfern bemühen. Räume werden als Wahlbüro benötigt, das Personal ist als Wahlhelfer eingesetzt. Trotzdem ist es gelungen, auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Angebot für Jung und Alt zusammenzustellen. In 8 Orten gibt es Angebote rund um das knusprige Backesbrot, traditionelles Handwerk, Wandern und Radfahren oder zur gemütlichen Einkehr. Und die bewährten Pendelbusse transportieren auch in diesem Jahr die Besucher von einer Attraktion zur nächsten.

Es gibt auch Neues beim diesjährigen Backesdörferfest, besondere Angebote sind geplant. Erstmals wird es eine geführte „Cabrio-Tour zum Backesdörferfest“ geben, die zur Eröffnung des Backesdörferfestes startet. Der Startschuss wird auf dem Dorfplatz vor dem Scholzehaus in Wallmerod gegeben, wie in jedem Jahr pünktlich um 10.00 Uhr. Zeitgleich startet ebenfalls in Wallmerod die erste „Pedelec-Tour zum Backesdörferfest“. Für diese Aktionen sind Voranmeldungen erforderlich.

Darüber hinaus präsentieren sich in Wallmerod die Jugendfeuerwehren, in Herschbach-Wahnscheid steht das Thema E-Mobilität an, hier bietet die evm Testfahrten mit Elektrofahrzeugen. In Salz lädt Pfarrer Jonietz wieder zur Besteigung des Glockenturmes in der Kirche ein und Weltersburg wartet mit traditioneller Schmiedekunst auf. Traditionelles findet sich auch in Bilkheim im Museum „Lernort historischer Wohnraum“ und im Naturkundemuseum in Hahn am See. In Hahn am See gibt’s zudem Backesbrot im Unterdorf. Und natürlich ist auch das Backes in Elbingen angeheizt und erwartet viele Besucher. Es wird wieder viel los sein am Backesdörferfest am 24. September und gewählt werden kann trotzdem.

Ausschreibung 1: Cabrio-Tour anlässlich des Backesdörferfestes im WällerLand!

Start: 10 Uhr zur Eröffnung des Backesdörferfestes in Wallmerod beim Scholze Haus.
Dauer: 6-7 Stunden
Teilnehmer: max. 15 Fahrzeuge
Anmeldung: Touristinformation Wäller Land, 02663-291494 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Kosten: 35 € p. Person
Der Betrag muss bis Donnerstag, den 21.09.2017 auf dem Konto der VG-Kasse Westerburg unter Angabe des Teilnehmers und der Buchungsstelle „AO17224586“ erfolgt sein, erst dann ist die Anmeldung verbindlich.
Leistungen:
Geführte Tour mit den erfahrenen Tourenguides Erika und Gregor Immig,
deftiger Eintopf inkl. Getränk in Elbingen (ein Backesbrot zum Mitnehmen), Besichtigung Naturkundemuseum Hahn am See, Backes Hahn am See (ein Backesbrot zum Mitnehmen), Eintritt Stöffelpark, Kaffee und „Quetschekuche mit Sahne“ im Cafe´ Kohleschuppen, Karte und Aufkleber

Backesdoerferfest Cabrio Tour 2017

Ausschreibung 2: Pedelec-Tour anlässlich des Backesdörferfestes im WällerLand!

Start: 10 Uhr zur Eröffnung des Backesdörferfestes in Wallmerod beim Scholze Haus.
Dauer: ca. 5 Stunden
Teilnehmer: max. 18 Personen
Anmeldung: Touristinformation Wäller Land, 02663-291494 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Kosten: 24 € p. Person
Der Betrag muss bis Donnerstag, den 21.09.2017 auf dem Konto der VG-Kasse Westerburg unter Angabe des Teilnehmers und der Buchungsstelle „AO17224586“ erfolgt sein, erst dann ist die Anmeldung verbindlich.
Leistungen:
Geführte Tour mit den erfahrenen Tourenguides Gerhard Frank und Bernd Schneider,
deftiger Eintopf inkl. Getränk in Elbingen (ein Backesbrot zum Mitnehmen), Besichtigung Naturkundemuseum Hahn am See, Backes Hahn am See (ein Backesbrot zum Mitnehmen).

Backesdoerferfest Pedelec Tour 2017

foerderer