Backesdörfer-Tour wurde ausgeschildert

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Hiermit fiel Startschuss für den letzten Teil der Rheinland-Pfalz-Radroute

backesdoerfer-tourPünktlich zum Backesdörferfest wurde jetzt die "Backesdörfer-Tour" ausgeschildert. Grundlage des 23 Kilometer langen Rad- und Wanderweges ist die Rheinland-Pfalz-Radroute auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Wallmerod und Westerburg, die in zwei abzweigenden Schleifen die Backesdörfer der beiden Verbandsgemeinden miteinander verbindet.

Streckenbeschreibung mit GPS-Daten (auch zum Downloaden)
Vom Radclub Höhenmeter, Elbingen

"Wallmeroder Modell" zieht weite Kreise

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Japanischer Professor informierte sich jetzt vor Ort

YamamotoDie Ideen um das "Wallmeroder Modell" scheinen inzwischen bis nach Japan vorgedrungen zu sein. Dieser Tage stattete Prof. Dr. Mitsuru Yamamoto der Verbandsgemeinde Wallmerod einen Besuch ab, um sich vor Ort über die Hintergründe und Ergebnisse des Aktions- und Förderprogramms "Leben im Dorf - Leben mittendrin" zu erkundigen.

Am Sonntag steigt das erste Backesdörferfest

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Sieben Orte bieten ein buntes Unterhaltungsprogramm

Am kommenden Sonntag, 25. September, findet in der Zeit von 10 bis 17 Uhr das erste große Backesdörferfest der Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg statt. In sieben Orten erwartet die Besucher ein buntes Unterhaltungsprogramm. Hintergrund dieser Aktion ist die Initiative "Leben im Dorf - Leben mittendrin". Sie soll, ebenso wie das neu entwickelte Logo der Backesdörfer, Heimat, Geborgenheit und Miteinander vermittelten.

foerderer